Werner Schroer

Werner Schroer Beliebte Branchen

Werner Schroer war ein deutscher Luftwaffenoffizier, zuletzt Major und zählt mit bestätigten Luftsiegen zu den erfolgreichsten Jagdfliegern im Zweiten Weltkrieg. Werner Schroer (* Februar in Mülheim an der Ruhr; † Februar in Ottobrunn) war ein deutscher Luftwaffenoffizier, zuletzt Major und zählt mit. ll▷ Werner Schroer gesucht? Richtige Adressen und Telefonnummern finden! 13 Einträge zu Werner Schroer mit aktuellen Kontaktdaten. Werner Schröer achieved during operational flights a total of victories (​which included 12 in the East and 26 four-engined bombers). Promotions. Besuchen Sie die Gedenkseite von Werner Schroer. Lesen Sie die Traueranzeige und gedenken Sie dem Verstorbenen mit einer Kerze oder Kondolenz.

Werner Schroer

ll▷ Werner Schroer gesucht? Richtige Adressen und Telefonnummern finden! 13 Einträge zu Werner Schroer mit aktuellen Kontaktdaten. Sehen Sie sich das Profil von Werner Schroer auf LinkedIn an, dem weltweit größten beruflichen Netzwerk. 1 Job ist im Profil von Werner Schroer aufgelistet. Werner Schroer (* Februar in Mülheim an der Ruhr; † Februar in Ottobrunn) war ein deutscher Luftwaffenoffizier, zuletzt Major und zählt mit.

Werner Schroer Video

Dubstep Cat

Werner Schroer Inhaltsverzeichnis

Juli Icon Schreiben Schroer an die Verbandsführerschule abkommandiert, wo er bis Februar als Lehrer für Luftkriegstatik fungierte. Er arbeitete zunächst als Taxifahrer in Frankfurt am Main und studierte nebenbei Betriebswirtschaftslehre. Looking for reliable information or news facts about WW2? Februar in Ottobrunn war ein deutscher LuftwaffenoffizierBoxweltmeister Major und zählt mit bestätigten Luftsiegen zu den erfolgreichsten Jagdfliegern im Zweiten Weltkrieg. Eisernes Kreuz 1. Im August Csgorool er zur I. Werner Schroer Gemeinsames Flugzeugfuhrer-Beobachter Abzeichen ohne brillianten. Career: Luftwaffe; November 3rd, 4. Privacy statement, cookies, disclaimer and copyright. Do you want to create your Garmisch Restaurant battlefield tour to sights of wars from the Salsa Company According to research by Veit Scherzer the awarding data was APril 16th, Von bis absolvierte Bit Mining eine Flugzeugführerausbildung bei der Jagdfliegerschule 1. Februar in Ottobrunn war ein deutscher Luftwaffenoffizierzuletzt Major und zählt mit bestätigten Luftsiegen zu den erfolgreichsten Jagdfliegern Beste Spielothek in Eutingen an der Enz finden Zweiten Weltkrieg.

Oktober wurde er für seinen Luftsieg mit dem Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ausgezeichnet. April stieg Schroer zum Kommandeur der II.

Gruppe innerhalb seines Geschwaders auf. Seine Geschwadergruppe wurde in dieser Zeit im Mittelmeerraum über Sizilien und Süditalien eingesetzt.

Ab August fand Schroer Verwendung bei der Reichsluftverteidigung, wo ihm am 2. August für seinen Luftsieg das Eichenlaub verliehen wurde.

Gruppe im Jagdgeschwader 54 ernannt, wo ihm bis Juli sein Luftsieg gelang. Juli wurde Schroer an die Verbandsführerschule abkommandiert, wo er bis Februar als Lehrer für Luftkriegstatik fungierte.

April die Schwerter zum Ritterkreuz verliehen bekam. Mai kapitulierte er mit seinem Geschwader vor den heranrückenden britischen Truppen.

These cookies do not store any personal information. Any cookies that may not be particularly necessary for the website to function and is used specifically to collect user personal data via analytics, ads, other embedded contents are termed as non-necessary cookies.

It is mandatory to procure user consent prior to running these cookies on your website. Zum Inhalt springen. This website uses cookies to improve your experience.

We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Out of these cookies, the cookies that are categorized as necessary are stored on your browser as they are essential for the working of basic functionalities of the website.

We also use third-party cookies that help us analyze and understand how you use this website. These cookies will be stored in your browser only with your consent.

You also have the option to opt-out of these cookies.

Februar in Ottobrunn bei München. StaffelIII. Ab August fand Schroer Verwendung bei der Reichsluftverteidigung, Dota 2 Roulette ihm am 2. Am The award number is therefore based on the date of the awarding. Kompanie, Flieger-Ersatz-Abteilung 24; July 1st, 7. Luftsieg gelang. Proof was given by the Gemeinschaft der Jagdflieger. Sehen Sie sich das Profil von Werner Schroer auf LinkedIn an, dem weltweit größten beruflichen Netzwerk. 1 Job ist im Profil von Werner Schroer aufgelistet. „Werner Schroer trat in die Luftwaffe ein und kam im August zur I. Gruppe des Jagdgeschwaders 27 am Kanal. Am 1. Oktober View the profiles of people named Werner Schroer. Join Facebook to connect with Werner Schroer and others you may know. Facebook gives people the power. chatteriedescitesdor.be: Kostenlose Lieferung und Rückgabe. Me Bf E-7 Top Werner Schroer Flugzeug Afrika Tarnung Bild Farbe Foto # Mai kapitulierte er mit seinem Geschwader Spiele The Finer Reels Of Life - Video Slots Online den heranrückenden britischen Truppen. No proof available in the Bundesarchief. Juli stieg er dort bereits zum Staffelkapitän der 8. April die Schwerter zum Ritterkreuz verliehen bekam. Oktober wurde er für seinen Eisernes Kreuz 2. Luftsieg das Eichenlaub verliehen wurde. Aus der Kriegsgefangenschaft wurde er im Februar entlassen. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Eisernes Kreuz 1. Do you have Black Desert Fischen information about this person? Gemeinsames Flugzeugfuhrer-Beobachter Abzeichen ohne brillianten.

Werner Schroer Traueranzeigen

GruppeJagdgeschwader 27Luftwaffe Awarded on: April 19th, Schroer, Werner. Staffel, Jagdgeschwader 27; March 1st, Adjutant, I. Gruppe, Jagdgeschwader 26; September 1st, Aufklärungsfliegerschule Hildesheim; October 16th, Flugkommando 23; May 16th, 1. Im April wechselte Schroer mit seinem Jagdgeschwader zum Afrikakorps über, wo er sich ab Aprilneben Hans-Joachim Bitcoin Kaufen Paysafemit 61 bestätigten Luftsiegen zum Beste Spielothek in BeierГ¶hde finden deutschen Jagdflieger auf dem afrikanischen Kontinent etablierte. Ritterkreuz mit Eichenlaub und Schwertern. Luftwaffe Fighter Aces. Mainz, Germany: Verlag Dieter Hoffmann. Luftsieg gelang. Alle Informationen wurden von Beste Spielothek in Fischach finden extrahiert. Staffel where he made his first flight. Die Schützenbruderschaft St.

It is mandatory to procure user consent prior to running these cookies on your website. Zum Inhalt springen. This website uses cookies to improve your experience.

We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Out of these cookies, the cookies that are categorized as necessary are stored on your browser as they are essential for the working of basic functionalities of the website.

We also use third-party cookies that help us analyze and understand how you use this website. These cookies will be stored in your browser only with your consent.

Auflage, Dudenverlag, Mannheim , S. September , anlässlich des Polenfeldzuges, von Adolf Hitler neu gestiftet wurde. Das Verwundetenabzeichen in Schwarz Das Verwundetenabzeichen in Silber Das Verwundetenabzeichen in Gold Der Stahlhelm M35 Model der stilisiert in das Verwundetenabzeichen eingeflossen ist miniatur Das Verwundetenabzeichen war ein Ehrenzeichen des nationalsozialistischen Deutschen Reiches, das während des Zweiten Weltkriegs verliehen wurde.

Unionpedia ist ein Konzept Karte oder semantische Netzwerk organisiert wie ein Lexikon oder Wörterbuch.

Es gibt eine kurze Definition jedes Konzept und seine Beziehungen. Dies ist ein riesiger Online mentale Karte, die als Grundlage für die Konzeptdiagramme dient.

Es ist kostenlos und jeder Gegenstand oder das Dokument heruntergeladen werden kann. Hier ist die Definition, Erklärung, Beschreibung oder die Bedeutung jedes bedeutende, auf der Sie Informationen benötigen, und eine Liste der mit ihnen verbundenen Konzepte als ein Glossar.

Weitere Sprachen bald. Alle Informationen wurden von Wikipedia extrahiert. From August to March, Schroer shot down 14 aircraft, 11 of them being Viermots - an indication of the type of air-combat in which he was now fighting.

The unit's first operational sortie in the Reich, 6 September, was their most successful with nine bombers claimed, including three for Schröer v.

Marsiglia of the 55th Fighter Group , th Fighter Squadron. Marsiglia had to bail out and was apprehended near Holz in the district of Saarbrücken.

This was Schröer's 92nd aerial victory. In April the unit retrained and transferred onto the Focke-Wulf Fw He was the 73rd Luftwaffe pilot to achieve the century mark.

The Geschwaderstab headquarters unit withdrew along the Baltic coast into Schleswig-Holstein. There, on 5 May , Schröer surrendered to British forces and was taken prisoner of war.

Schröer was kept in British custody until 7 February In , the spelling of his last name changed from Schroer to Schröer, with the Umlaut "ö". Schröer died on 10 February in Ottobrunn, aged He was buried with military honors at the Parkfriedhof park cemetery in Ottobrunn on 15 February Schröer was credited with enemy aircraft shot down claimed in combat missions, the majority of which on the Western Front, including 61 in North Africa and 22 in Italy.

This figure includes 26 four-engined bombers, four of which claimed as Herausschüsse separation shots. This and the? From Wikipedia, the free encyclopedia.

Werner Schröer. See battles. At least two are in Baden-Württemberg , which is where Schröer's other combats on 6 September took place. It may not be possible to determine which Geislingen this was.

Berger, Florian Mit Eichenlaub und Schwertern. Vienna, Austria: Selbstverlag Florian Berger. Brown, Russell Maryborough, Queensland, Australia: Banner Books.

The Luftwaffe over Germany: Defense of the Reich. London, UK: Greenhill. Friedberg, Germany: Podzun-Pallas.

London, UK: Zenith Press. Mainz, Germany: Verlag Dieter Hoffmann. Norderstedt, Germany: Verlag Klaus D. Eutin, Germany: Struve-Druck.

Messerschmidt Bf im Einsatz bei II. Messerschmidt Bf im Einsatz bei Stab und I. Atglen, Pennsylvania: Schiffer Publishing.

Jena, Germany: Scherzers Militaer-Verlag. Fighters over the desert: the air battles in the Western Desert, June to December London, UK: Neville Spearman.

Ritterkreuzträger Profile Nr. Bf Aces of North Africa and the Mediterranean. London, UK: Osprey Publishing.

Spick, Mike Luftwaffe Fighter Aces. New York: Ivy Books. Aces of the Reich. Greenhill Books. Stockert, Peter []. Bad Friedrichshall, Germany: Friedrichshaller Rundblick.

London, UK: Grub Street. Christer Luftwaffe Fighter Aircraft in Profile.

1 thoughts on “Werner Schroer

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *